Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen wollen, gehen wir von ihrem Einverständnis aus.

Dekoideen

Schritt 1
Schritt1
Schritt 2
Schritt2
Schritt 3
Schritt3
Schritt 4
Schritt4
Teaser

Schwebende Sterne

Neuartig in Szene gesetzt ist der Weihnachtsstern ein absoluter Hingucker in jedem Wohnraum.

Warum nicht einfach mal den Weihnachtsstern kopfüber an die Decke hängen?

Mit dem „Sky Planter“ ist das kein Problem.

Der hängende Übertopf lässt den Weihnachtsstern  außergewöhnlich wirken.

 

Schritt 1:

Zuerst wird der Weihnachtsstern behutsam aus dem Topf genommen. Überschüssige Erde kann vorsichtig abgeschüttelt oder mit den Händen entfernt werden.

 

Schritt 2:

Nun kommt der Sky Planter zum Einsatz. Erst wird der Toneinsatz in den Übertopf gelegt - dieser reguliert die Wasserzufuhr. Dann wird auch schon der Weihnachtsstern eingesetzt.

 

Schritt 3:

Das Netz verhindert, dass Erde herunterfällt, wenn die Pflanze kopfüber aufgehängt wird. Nun muss nur noch der Haltering eingesetzt werden, der einem Herausfallen des Weihnachtssterns vorbeugt. Schon ist der Sky Planter einsatzbereit.

 

Schritt 4:

Durch die Öffnung im Topfboden wird die Pflanze bequem gegossen. Der Toneinsatz hält das Wasser zurück. So tropft es nicht von oben herab.   

 



zurück | Übersicht | drucken | weiter
Braktee
363

Tage bis...